Eine Stadt liest Kempowski

Beginnend mit dem ersten Todestag des großen Schriftstellers Walter Kempowski am 5.10.2008 gibt es für eine Woche zahlreiche Veranstaltungen um den ersten Band der »Deutschen Chronik«.

Kempowski-Postkarte

Das Motiv bedient sich vieler Inhalte, die in Kempowskis Roman »Aus großer Zeit« eine Rolle spielen. Das Schiff entstammt beispielsweise der Reederei und das Buch ist eine Kopie des Original-Manuskripts ...

Das Design ist kaiserlich. Ein wenig Sepia, ein altes Schiff, ein Buch - und im Internet ein Feldfernrohr aus dem 1. Weltkrieg: Alles Originale (mit Bezug zu Kempowskis Romanen), die wir für unsere Collage verwandt haben. Die Akademie der Künste und das Kempowski-Archiv haben uns und das Kulturamt Rostock dabei sehr unterstützt.

Gestaltet und produziert haben wir eine Reihe von Druckprodukten und eine Website. »Klare Sache und damit hopp«, wie Körling immer sagt ...